Verkaufstraining oder Cross-Selling-Kurse in Braunschweig

 

Verkäufer haben vielfältige Aufgaben: Kunden zu überzeugen, den Produktnutzen zu argumentieren, Abschlüsse zu tätigen und Kunden zu binden. Gerne möchten wir als qualifizierter und professioneller Anbieter von Verkaufs- und Vertriebstrainings Sie überzeugen, dass Sie mit uns die nächsten Schritte als qualifizierter Seminaranbieter im Bereich Verkauf gehen können. Als Trainingsunternehmen (Training-on-the-Job, Business-to-Business Verkauf, Verhandlungstechniken, Überzeugungstechniken, Einzelhandelsseminar, Verkaufstraining) werden wir gerne für Sie tätig. In Braunschweig oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer wünschen.

 

 


Unsere Inhouse-Trainings

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Braunschweig.

Informationen zu firmeninternen Trainings

 

 

 

 

Aufträge akquirieren - Tipps zur Akquise
Blickkontakt Natürlich können Sie Notizen machen. Aber konzentrieren Sie sich nicht nur auf Ihren Schreibblock oder Laptop. Behalten Sie den Blickkontakt zum Kunden. Doch Achtung: Blickkontakt zu halten, bedeutet nicht, dem Kunden auf die Nasenwurzel zu starren, sondern den Blick über das Gesicht schweifen zu lassen. Was sollten Sie beim Blickkontakt beachten? Manche Verkäufer tappen in die Blickkontakt-Falle: Sie gehen zwar freundlich auf Kunden zu und sprechen diese mit geschulter Stimme an, versinken dann aber während des Gesprächs in Produktbeschreibungen oder hinter den Bildschirmen ihrer Laptops. Blickkontakt ist das wichtigste Ausdrucksmittel der Körpersprache und ein zentraler Bestandteil der nonverbalen Kommunikation. Ein nicht erwiderter, ein ausweichender oder ein leerer Blick kann negativ empfunden werden. Achten Sie auf Blickkontakt insbesondere bei der Begrüßung, beim aktiven Zuhören, bei Preisdiskussionen und bei der Verabschiedung. Achtung: Halten Sie bei Gesprächen mit mehreren Kunden abwechselnd Blickkontakt.
weitere Tipps ...

 

Verhandlungstraining: Tipps für Verhandlungen
Sachzwänge Sogenannte Sachzwänge werden in Verhandlungen oft dazu herangezogen, eine Wand aufzubauen, die mit Argumenten nicht zum Einsturz gebracht werden kann. Mit Sachzwängen sind Rahmenbedingungen gemeint, die vermeintlich nicht geändert werden können und denen man die Verhandlungsergebnisse unterzuordnen hat. Wie sollte man reagieren, wenn Sachzwänge ins Feld geführt werden? Es gibt zwei Erscheinungsformen der Sachzwänge: - Ihr Gegenüber sagt: „In Anbetracht der schwierigen Gesamtsituation gibt es keine sinnvolle Alternative zu unserem Vorschlag,…“, um seine Position festzumauern oder - die Aussage lautet: „Ich würde Ihnen gerne mehr Zugeständnisse machen, aber unsere Unternehmensführung lässt das auf keinen Fall zu.“ Damit soll erreicht werden, dass Sie persönlich mehr Verständnis für seine Argumente entwickeln, da Ihr Partner gar nicht anders handeln kann, um sein Gesicht vor seinem Vorgesetzten nicht zu verlieren. Tipp: Eine hypothetische Frage („Mal angenommen, die Zwänge wären nicht da,…?”) kann Denkräume öffnen.
weitere Tipps ...

 

Kundenorientierung im Verkauf und Beratung
Diskretion Zufällig kann es geschehen, dass Mitarbeiter Informationen von Kunden in die Hände bekommen, die nicht für die Öffentlichkeit bestimmt sind. Das ist für die Beteiligten eine schwierige Situation: Wenn die Mitarbeiter sich an ihre Vorgesetzten wenden, kann es Probleme geben - und wenn die Kunden davon erfahren, erst recht. Was ist die Lösung? Am einfachsten ist es, zu schweigen und entsprechende Dokumente sicher zu vernichten. Kundengeheimnisse sollten grundsätzlich ebenso streng gehütet werden wie eigene! Alle Mitarbeiter sollten eine entsprechende Selbstverpflichtung in ihrem Arbeitsvertrag unterschrieben haben. Eine solche Erklärung, die auch als zusätzliche Vereinbarung abgeschlossen werden kann, kann auch dem Kunden vorgelegt werden. Besonders wichtig ist eine solche Absicherung, wenn es um technische Erfindungen, Rezepte, Patente oder große Geldbewegungen geht.
weitere Tipps ...

 

 

Übersicht Verkaufstraining und Verkaufsseminare

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Verkauf und Vertrieb. Nicht nur Verkaufstraining, sondern Gesprächsablauf, Zusatzverkauf, After Sales Management, Reklamationssicherheit, Weiterbildung, Kundenansprache oder Verkaufsrhetorik sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Braunschweig oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Verkauf und Kundengewinnung

 


Seminare in Braunschweig

Wir sind ein kompetentes Trainingsunternehmen, dass spezialisiert darauf ist, Verkaufsseminare und Verkaufstrainings praxisnah durchzuführen. Wir stehen für interaktive Trainings. Sie möchten ein unverbindliches Angebot zum Verkaufstraining? Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine Mail. Wir würden uns freuen, für Sie als Verkaufstrainer tätig werden zu dürfen.

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

 

 

... n umgesetzt wurden: die größere Beschriftung im Eingangsbereich, die Infotheke und noch vieles mehr. Natürlich fühlt sich Herr Meier jetzt mit 'seinem' Unternehmen besonders verbunden und prüft bei jedem Einkauf, was noch optimiert werden kann. Ein Kundenbeirat ist nicht nur für Großunternehmen geeignet, sondern auch für kleinere Betriebe. Ein Kundenbeirat braucht auch nichts hochoffizielles sein, denn oftmals genügt es, einige Stammkunden regelmäßig für ein paar Stunden zu sprechen. Metzger Müller hat seit kurzem einen Kundenbeirat. Natürlich würde er das Gremium nie so nennen. Seine Bezeichnung lautet: Stammkundentreff. Im Verkaufsraum hatte er einen Aushang gemacht und einzelne Kundinnen darauf angesprochen. Tatsächlich hatten sich sechs Personen gefunden. Jetzt treffen ...

 

(Auszug aus einer unserer Trainer-Publikationen. Denn Weiterbildung bedeutet für uns mehr als reines Verkaufstraining.)

 

 


Offene Seminare

Nicht jeden Tag, und nicht immer in Braunschweig. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Was weckt Ihr Interesse?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Braunschweig. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Supervisor, Außendiensttraining, Abschlusssicherheit, Verkaufsituationen, Kontaktfähigkeit, Wertesystem, Angebot
  • Führung: Bewerbungsgespräche, Selbstmotivation, Stressvorbeugung, Führungsstile, Optimierungsprozesse, Kommunikationsmanagement

  • Rhetorik: Redekurs, argumentieren, erfolgreiche Gespräche, Kommunikationsseminare, Präsentationskurs, Hinterfragen
  • Messeauftritte: Leads, Hostessen, Fachmesse, Messecoaching, Messepersonal, Messeziele
  • Telefon: Telefonverhalten, Hotline, Service, Telefonverhalten, Neukundengewinnung, Gesprächsweitergabe
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Verkaufstraining nonverbal

Verkaufstraining, Verkaufsaufgabe, Beratung, Kundenzufriedenheit, Verkaufstraining, Vertretercoaching. Und was ist mit Körpersprache?
mehr erfahren ...


 

 

Das Gratis-Infopaket

Sie möchten mehr über unser Angebot erfahren? Gerne senden wir Ihnen gratis und unverbindlich ein Infopaket zu. Dieses enthält aktuelle Informationen zu unseren verschiedenen Trainings, Seminaren und Vorträgen.

direkt zum Gratis-Infopaket ...