Verkaufstraining oder Verkaufsstrategien in Halle

 

Einwandbehandlung und Preisargumentation sind die Punkte in einem Verkaufsgespräch, die wesentlich über den erfolgreichen Abschluss bestimmen. Sie möchten sich in den passenden Reaktionstaktiken schulen und professionelle Rückmeldung zu Ihrer Gesprächsführung erhalten? Wir sind der richtige Partner für professionelles Verkaufstraining. Als Trainingsunternehmen (Verkaufsmeeting, Reklamation, Kundenorientierung, Vertretertraining, Verkäufercoaching, Verkaufstraining) werden wir gerne für Sie tätig. In Halle oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer wünschen.

 

 


Unsere Inhouse-Trainings

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Halle.

Informationen zu firmeninternen Trainings

 

 

 

 

Aufträge akquirieren - Tipps zur Akquise
Aktives Zuhören Ein gut geführtes Verkaufsgespräch ist immer ein Dialog. Als Verkäufer sollten Sie in der Lage sein, Ihren Kunden am Gespräch zu beteiligen. Das funktioniert am einfachsten durch aktives Zuhören. Denn: Gute und angenehme Gesprächspartner sind Menschen, die anderen zuhören und sich mit eigenen Gesprächsbeiträgen eher zurückhalten. Durch aktives Zuhören ermuntern Sie Ihren Gesprächspartner von sich zu erzählen und zeigen Interesse. So funktioniert aktives Zuhören: - Geben Sie Aufmerksamkeitssignale. (Blickkontakt, Nicken, kleine kurze Äußerungen wie „ja”, „richtig”, „ich verstehe” oder ähnliches) - Spiegeln Sie Aussagen, umschreiben Sie, wiederholen Sie. („Wenn ich Sie richtig verstehe, meinen Sie…?”, oder „Für Sie ist also wichtig, dass…?”) - Fragen Sie nach. - Reflektieren Sie die Gefühlslage. („Sie haben das Gefühl, dass…”) - Bringen Sie eine Zusammenfassung.
weitere Tipps ...

 

Verhandlungstraining: Tipps für Verhandlungen
Ändern Sie die Spielregeln Unfaire Techniken laufen ab wie Spiele, die beide Parteien miteinander spielen. Das bedeutet, dass der Ablauf immer der gleiche ist. Alles geht seinen vorhersehbaren Gang und hinterher haben einige Beteiligte an der Verhandlung das ungute Gefühl, nicht fair behandelt worden zu sein. Die Bezeichnung Spiel bedeutet aber gleichzeitig nicht immer, dass allen Beteiligten die Regeln klar und bewusst sind. Daher lautet der Expertentipp: Ändern Sie die Spielregeln. Was heißt das konkret? Stellen Sie sich Folgendes vor: Sie spielen mit einem Bekannten eine Partie Schach. Nach einigen Zügen fangen Sie plötzlich an, die Figuren nach Mühle-Regeln zu bewegen. Ihr Bekannter wird im ersten Moment sehr verblüfft sein. Übertragen auf die Verhandlungssituation bedeutet dies, dass Sie von Anfang an wachsam sein sollten. Sobald Sie nun bemerken, dass eine unfaire Technik ins Spiel gebracht wird, sollten Sie die Regeln ändern. Das heißt konkret, verweigern Sie die Ihnen zugedachte Rolle, verhalten Sie sich anders, als es Ihr Gegenüber erwartet. Damit erzielen Sie im ersten Moment die oben beschriebene Verblüffung. Dann können Sie wieder auf einer wertschätzenden und partnerschaftlichen Ebene weiterverhandeln.
weitere Tipps ...

 

Kundenorientierung im Verkauf und Beratung
Sauberkeit Mängel in der Sauberkeit der Geschäftsräume oder schlimmer noch bei der persönlichen Hygiene der Mitarbeiter werden von Kunden sehr kritisch wahrgenommen. Es kann sein, dass langfristige Geschäftsbeziehungen plötzlich abgebrochen werden, wenn es hier Grund zu Beanstandungen gibt. Wie sorgt man für Sauberkeit am Arbeitsplatz? Damit Sauberkeit als Arbeitsvoraussetzung erkannt wird, ist es notwendig, sie auch in den Bereichen durchzusetzen, die Kunden normalerweise verborgen bleiben. In den meisten Betrieben gibt es einen Reinigungsdienst, der in regelmäßigen Abständen Grundreinigungen durchführt. Sollte es zwischendurch zu kleinen Verschmutzungen kommen, sollten sich die Mitarbeiter nicht zu schade sein, den Putzlappen in die Hand zu nehmen. Tipp: Schmutz vorbeugen kann man mit speziellen Abstreifmatten im Eingangsbereich. Und: Halten Sie sanitäre Anlagen immer auf dem neuesten technischen Stand - nicht zuletzt der Kunden wegen.
weitere Tipps ...

 

 

Übersicht Verkaufstraining und Verkaufsseminare

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Verkauf und Vertrieb. Nicht nur Verkaufstraining, sondern Supervisor, Verkaufsschulung, Überzeugungstechniken, Verkaufsrhetorik, Verkaufsideen, Cross-Selling oder Preisverhandlungen sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Halle oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Verkauf und Kundengewinnung

 


Seminare in Halle

Wir sind die Verkaufsspezialisten und gehen voll und ganz auf Ihre individuellen Bedürfnisse ein. Bei uns lernen Sie mehr über Verkaufstechniken, Verkaufsverhalten und Verkaufsverhandlungen. Sie möchten mehr über uns und unsere Seminare erfahren? Rufen Sie uns doch einfach an. Gerne beantworten wir Ihnen als Verkaufstrainer jederzeit Ihre Fragen und lassen Ihnen unser Gratis-Infopaket zum Thema „Verkauf“ zukommen.

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

 

 

... sowohl die bisherigen Verhaltensweisen als auch die zukünftigen Verhaltensabsichten eines Kunden gegenüber einem Anbieter oder dessen Leistungen positiv zu gestalten, um die Beziehung zu diesem Kunden für die Zukunft zu stabilisieren beziehungsweise auszuweiten.' (Meyer/Oevermann, 1995 zit. nach Manfred Bruhn/Christian Hamburg (Hrsg.): Handbuch Kundenbindungsmanagement, 199 S.8) Kundenbindung: 'das Bemühen, Abnehmer mit ökonomischen, sozialen, technischen oder juristischen Mitteln an einen Lieferanten zu ketten' (Nieschlag/Dichtl/Hörschgen, 1997, S.125)'Kundenbindung als ein Merkmal des Kunden: Kundenbindung an das Unternehmen. 'Die Bindung eines Kunden ist mit dessen Treue gleichzusetzen, das heißt ein Kunde ist gebunden, wenn er gegenüber dem jeweiligen Anbieter loyal is ...

 

(Auszug aus einer unserer Trainer-Publikationen. Denn Weiterbildung bedeutet für uns mehr als reines Verkaufstraining.)

 

 


Offene Seminare

Nicht jeden Tag, und nicht immer in Halle. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Was weckt Ihr Interesse?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Halle. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Grundlagenseminar, Kundennutzen, Verhandlungstechniken, Verkaufserfolge, Vertriebstraining, Grundlagentraining, Verkaufsstruktur
  • Führung: Strategieplanung, Gruppendynamik, Führungstechniken, Zieldefinition, Teamentwicklung, Mitarbeitergespräche

  • Rhetorik: Auftreten, Stimmbildung, Kommunizieren, erfolgreich präsentieren, Kontern, Metaphern
  • Messeauftritte: Publikumsmesse, Aussteller, Messeschulung, Messeschulungen, Hostessen, Leadgenerierung
  • Telefon: Weiterbildung, Telefonwarteschleife, Telefontrainings, Headset, Kommunikationsverhalten, Innendienst
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Verkaufstraining nonverbal

Verkaufstraining, Kurs, Außendienstkurs, Positionierung, Verkaufstraining, Training-on-the-Job. Und was ist mit Körpersprache?
mehr erfahren ...


 

 

Das Gratis-Infopaket

Sie möchten mehr über unser Angebot erfahren? Gerne senden wir Ihnen gratis und unverbindlich ein Infopaket zu. Dieses enthält aktuelle Informationen zu unseren verschiedenen Trainings, Seminaren und Vorträgen.

direkt zum Gratis-Infopaket ...